gruene.at
Navigation:

Armutsbekämpfung und soziale Sicherheit

Wir Grüne bekämpfen Armut, nicht Arme! Wir sorgen für ein tragfähiges und sicheres soziales Netz durch Sach- und Geldleistungen. Damit unterstützen wir in Armut lebende Menschen und erhalten den gesellschaftlichen Zusammenhalt aufrecht.


bisher geschafft

  • Mindestsicherung als letztes soziales Netz erhalten:
    Uns Grünen ist es trotz massiven Drucks der Bundes-ÖVP gelungen, einen kompletten Kahlschlag bei der Mindestsicherung zu verhindern. Das neue Mindestsicherungsgesetz garantiert allen VorarlbergerInnen im Bundesländervergleich auch künftig ein hohes Unterstützungsniveau. Im Gegensatz zu den schwarz, blau und rot regierten Ländern OÖ, NÖ und Burgenland gibt es keinen Deckel, und die verfassungsgemäße Gleichstellung zwischen österreichischen StaatsbürgerInnen und AsylwerberInnen ist gewährleistet.
    ​​​» mehr dazu ...

  • Wiedereinstieg in das Arbeitsleben fördern:
    Deutschkursangebote sowie Qualifizierungsmaßnahmen für Arbeitssuchende werden intensiviert, damit Menschen möglichst rasch wieder eine Arbeit haben.

  • Begleitung und Unterstützung für Menschen in Notlagen:
    Wir Grüne sorgen für aktive Hilfestellung und Unterstützung für Menschen in schwierigen Situationen. Dazu soll ein Case-Management im Sozialbereich aufgebaut werden. Menschen in Notlagen – etwa, wenn sie Arbeit oder Wohnraum suchen – werden persönlich und individuell betreut. Es gibt auch Hilfestellung bei Berufsanerkennungs-Verfahren.

  • Leistbare Kinderbetreuung:
    Wir Grüne stellen sicher, dass in Vorarlberg am Ausbau der leistbaren und verlässlichen Kinderbetreuung gearbeitet wird. Dies ist wesentlich für Armutsprävention. Denn: alleinerziehende Frauen und Familien mit mehreren Kindern sind in Vorarlberg besonders armutsgefährdet.
    ​» mehr dazu ...

  • Leistbares Wohnen:
    Mit uns Grünen wird leistbares Wohnen in Vorarlberg deutlich ausgebaut. Einer der zentralen Schwerpunkte der schwarz-grünen Landesregierung ist es daher, leistbare und hochwertige Wohnungen für alle zu schaffen.
    ​» mehr dazu ...

  • Erste Schritte für die Gemeinsame Schule vollzogen:
    Die wirkungsvollste Armutsprävention ist eine gute Bildung für alle. Wir wollen deshalb auf die frühe Bildungswegentscheidung im Alter von zehn Jahren verzichten – damit Bildung nicht vererbt wird, sondern alle Kinder gleichberechtigt am Bildungssystem teilhalben können. Mit uns Grünen in der Regierung ist Vorarlberg gut am Weg!
    ​» mehr dazu ...

  • Sozialfonds-Strategie 2020 – Strategien für sozialen Frieden:
    Die schwarz-grüne Landesregierung hat gemeinsam mit den großen Sozialeinrichtungen, den Gemeinden und dem Gemeindeverband im Mai 2016 eine Strategie für den Sozialfonds beschlossen. Damit gibt es einen klaren Rahmen und verbindlichen Plan für die Mindestsicherung, die Grundversorgung, die Pflege, die Integrationshilfe, die Sozialpsychiatrie und Sucht sowie die Kinder- und Jugendhilfe. Die Landesregierung stellt so sicher, dass trotz der aktuellen Herausforderungen der volle Umfang der Sozialleistungen gewährleistet wird.
    » mehr dazu ...


Hier geht's zu weiteren Beispielen, dass Grün wirkt ...

Armutsbekämpfung