Skip to main content
13.11.2022 Presseaussendung

Grü­ne Höchst zu­frie­den mit Stich­wahl

"Mit dem Bemühen für offene und ehrliche Kommunikation mit der Bevölkerung und unter den Parteien hat Stefan Übelhör buchstäblich ins Schwarze getroffen"
Eva Hammerer und Daniel Zadra

Die Grüne Doppelspitze der Vorarlberger Grünen gratuliert dem Grünen Höchster Bürgermeisterkandidaten zum sensationellen Wahlergebnis von 34,57 Prozent am 13.11.2022.

Stichwahl am 27. November in Höchst

Für die Stichwahl am 27. November sei Stefan Übelhör mit seinem Fokus auf eine Zentrums-, Verkehrs- und Bildungsentwicklung, die die Bedürfnisse der Höchsterinnen und Höchster in den Mittelpunkt stellt, und einer neuen politischen Kultur des Miteinanders bestens gerüstet. “Wir wünschen Stefan viel Kraft für die nächste Runde und sind uns sicher, dass er als Höchster Bürgermeister frischen Wind in die Gemeindestube bringen wird!”, schließen Hammerer und Zadra.

Eva Hammerer
Eva Hammerer

Landessprecherin | Klubobfrau | Landtagsabgeordnete I Mitglied Landesvorstand

[email protected]
Daniel Zadra
Daniel Zadra

Landesrat | Landessprecher | Mitglied Landesvorstand

[email protected]
Beitrag teilen
1
2
3
4
5
6
7
8