gruene.at
Navigation:

Transnationale Alpentagung: "Leben und Wirtschaften im ländlichen Raum"

Juni 2017
09
Freitag
Ort:
Propstei St. Gerold im Biosphärenpark Großes Walsertal
Zeit:
ganztägig
Unter dem Motto „Leben und Wirtschaften im ländlichen Raum“ diskutieren wir mit ExpertInnen, EntscheidungsträgerInnen und interessierten BürgerInnen über Strukturpolitik, Wertschöpfung und Weltoffenheit im ländlichen Raum.

Schwerpunkte der diesjährigen Tagung sind Social Design, Partizipation von Frauen und Jugendlichen sowie Kunst und Kultur im ländlichen Bereich.

Exkursionen zum Werkraum Bregenzerwald, zum Frauenmuseum Hittisau, zum Heimatmuseum in Sonntag und auf die Stafelalp in Faschina runden das Tagungsprogramm ab.

Weitere Informationen zur Tagung finden sich in diesem Programmfolder (http://bit.ly/2qzN7hJ) und auf der Website der Grünen Bildungswerkstatt. Dort kann man sich auch gleich online anmelden:

https://gbw.at/oesterreich/us/alpentagung

Wir freuen uns auf einen anregenden und interessanten Austausch!