gruene.at
Navigation:
am 11. Dezember 2019

Abschiebestopp für Lehrlinge

Daniel Zadra - Endlich Klarheit für 65 Betroffene in Vorarlberg

Mit der neuen Regelung betreffend Asylwerber*innen in Lehre, die heute im Nationalrat beschlossen wird, gibt es nun Klarheit: Lehrlinge, die um Asyl angesucht haben, dürfen jedenfalls bis zum Ende ihrer Ausbildung im Land bleiben. „Ich bin erleichtert und freue mich. Die Entscheidung schafft endlich Sicherheit für jene 65 Asylwerbende, die derzeit in Vorarlberg ihre Lehre machen“, so Daniel Zadra, Klubobmann und Asylsprecher der Grünen.

„Menschlichkeit und Vernunft konnten sich mit der beschlossenen Regelung ein Stück weit durchsetzen,“ freut sich Zadra, dass sich der Einsatz so vieler Menschen aus Politik, Wirtschaft und der Zivilgesellschaft gelohnt hat. „Auf diesen Erfolg können auch all jene stolz sein, die bei Wind und Wetter im Rahmen der Sonntagsdemos für mehr Menschlichkeit auf die Straße gegangen sind.“