gruene.at
Navigation:
am 9. November

Bereicherung für das Kinderbetreuungsangebot in Bludenz

Katharina Wiesflecker - Eröffnung der KiBe "Bienenwabe"

Bei der offiziellen Eröffnung der Kinderbetreuungseinrichtung "Bienenwabe" am Freitag, 9. November, gratulierte Landesrätin Katharina Wiesflecker zu diesem jüngsten Ausbau des Angebotes in Bludenz. Die neue KiBe ist in einer Vogewosi-Wohnanlage untergebracht und teilt sich mit den dort Wohnenden einen Gemeinschaftsraum.

Weitere Medien dazu finden Sie unter https://presse.vorarlberg.at/land/dist/vlk-57933.html

 

"Die Kleinkindbetreuung ist eine besonders wertvolle und wichtige Aufgabe, weil sie schon ganz wesentlich die Basis für die weitere Entwicklung und die Bildungslaufbahn von Kindern legt. Ausbau der Angebote, Qualitätssicherung und Leistbarkeit sind die Eckpfeiler unserer Bemühungen, damit wir gemeinsam mit den Gemeinden möglichst allen Vorarlberger Familien die passende Kinderbetreuung zur Verfügung stellen können", betonte Landesrätin Wiesflecker einmal mehr. Allein in den letzten Jahren wurden rund 1.000 zusätzliche Betreuungsplätze geschaffen, sodass landesweit schon mehr als 4.500 Kinder in 155 Einrichtungen betreut werden.

Die KiBe "Bienenwabe" umfasst eine Halbtages- und eine Ganztagesgruppe. Täglich sind bis zu 13 Kinder pro Gruppe in der Obhut von acht Betreuerinnen.

 
Herausgegeben von der Landespressestelle Vorarlberg
Amt der Vorarlberger Landesregierung​