gruene.at
Navigation:
am 13. März

Gerontopsychiatrie-Lehrgang abgeschlossen

Katharina Wiesflecker - Gratulation bei der Zertifikatsverleihung

14 Teilnehmende – 13 Frauen und ein Mann – haben den bereits zum 4. Mal durchgeführten Lehrgang "Gerontopsychiatrie in der Pflege" erfolgreich abgeschlossen. Bei der Zertifikatsverleihung am Mittwoch, 13. März, in Dornbirn gratulierte ihnen Soziallandesrätin Katharina Wiesflecker zur Erlangung dieser wertvollen und wichtigen Spezialqualifikation.

Weitere Medien dazu finden Sie unter http://presse.vorarlberg.at/land/dist/vlk-58760.html

 

Der Lehrgang vermittelt den Teilnehmenden das Rüstzeug für die Arbeit mit psychisch erkrankten alten Menschen. Psychische Erkrankungen verändern die Beziehung und damit die Dynamik zwischen den Patientinnen bzw. Patienten und den Betreuenden. "Das kann bei den Pflegenden zu Verunsicherung und Überforderung führen. Wächst dagegen das Verstehen, dann kann auch mit dieser Veränderung konstruktiv umgegangen werden", so Landesrätin Wiesflecker.

Ziel ist es, dass in jedem Vorarlberger Pflegeheim eine qualifizierte Kraft als Beauftragte/Beauftragter für Gerontopsychiatrie aufgebaut wird. Die bisherigen vier Lehrgangsdurchgänge wurden von insgesamt 49 Mitarbeitenden aus den Pflegeheimen absolviert.

 
Herausgegeben von der Landespressestelle Vorarlberg
Amt der Vorarlberger Landesregierung​