gruene.at
Navigation:
am 26. Juli

if:faktum: "Ist es ein Junge oder ein Mädchen?"

Katharina Wiesflecker - Das neue Magazin if:faktum zum Thema Rollenstereotype kostenlos bestellen

In den letzten Jahren hat sich in Sachen Gleichstellung viel getan – einige Vorurteile halten sich aber noch immer hartnäckig: "Viele Menschen haben bestimmte Vorstellungen davon, welche Verhaltensweisen typisch für Männer sind und welche Eigenschaften besonders Frauen auszeichnen", sagt Katharina Wiesflecker. Im neuen if:faktum stehen diese traditionellen Rollenbilder im Fokus. Erhältlich ist das vom Referat für Frauen und Gleichstellung des Landes Vorarlberg gemeinsam mit den anderen Bundesländern herausgegebene Magazin kostenlos – gedruckt und online.

Den vollständigen Text dazu finden Sie auch unter http://presse.cnv.at/land/dist/vlk-54667.html

"Frauen reden den ganzen Tag, Männer können nicht zuhören. Mädchen tragen rosa Kleidchen und spielen mit Puppen, Jungen prügeln sich gern und lieben Autos. Männliche und weibliche Rollenbilder im eigenen Umfeld ausfindig zu machen, zu hinterfragen und zu erweitern, das ist das Ziel für die Gleichstellung von Frauen und Männern", sagt Landesrätin Wiesflecker. Das soll verhindern, dass Rollen-Zuschreibungen zu Einschränkungen im privaten und beruflichen Alltag führen.

"Aussagen und Einstellungen aufgrund des Geschlechts beeinflussen nicht nur die Aufgabenverteilung in unseren Familien, sondern auch die Situation im Berufsleben", sagt Monika Lindermayr vom Referat für Frauen und Gleichstellung. Das Umfeld mache deutlich, welche Rolle jemand übernehmen soll: "Diese Zuschreibungen führen zu Einschränkungen in unserer Entfaltung und in unserer Entwicklung."

Im neuen if:faktum finden sich Porträts, Interviews und Analysen zu diesem aktuellen Thema. Das if:faktum kann im Referat für Frauen und Gleichstellung des Landes Vorarlberg kostenlos bestellt werden: Telefon 05574 511 24136, E-Mail frauen@vorarlberg.at und steht online unter www.vorarlberg.at/frauen zur Verfügung.


Herausgegeben von der Landespressestelle Vorarlberg
Amt der Vorarlberger Landesregierung​